Datenschutz


AUFKLÄRUNG TEILNEHMER für die Weihnachtsaktion „Das große Los im Überetsch“
im Sinne des Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679


a)    Identität und Kontaktdaten von dem Verantwortlicher der Verarbeitung.
Verantwortlicher der Verarbeitung ist Sabine Spitaler mit Rechtssitz in Eppan, St.-Michaels-Platz, 16, 
Der Verantwortlicher der Verarbeitung kann kontaktiert werden unter:
♣    Tel.: 0471/662103
♣    E-Mail: spitaler.sabine@rolmail.net

b)    Zweck der Verarbeitung.
Die personenbezogenen Daten können verarbeitet werden, um das Gewinnspiel und die Verfahren durchzuführen. Die personenbezogenen Daten dürfen auf keinen Fall für andere als die im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem Verantwortlichen und dem Auftragsverarbeiter vorgesehenen Zwecke verarbeitet werden.

c)    Personen, denen die Daten mitgeteilt werden können.
Ihre Daten können mitgeteilt werden, um das Gewinnspiel und die damit verbundenen Verfahren durchzuführen, z.B. an den hds Genossenschaft, die Massenmedien, die Handelskammer von Bozen und die teilnehmenden Geschäfte. 
Es werden nur die Daten übermittelt, die für die Durchführung des Gewinnspiels unbedingt erforderlich sind (Name des Teilnehmers). Die Mitteilung solcher Daten ist obligatorisch, um das Gewinnspiel und die Verfahren auszuführen. Wer die Daten nicht mitteilt, kann am Gewinnspiel nicht teilnehmen. Ihre Daten werden in keinem Fall ohne Ihre Schätzung und Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.
Ihre Daten werden auf keinerlei Weise ohne Ihre vorherige und ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter geleitet.

d)    Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten.
Die persönlichen Daten der Gewinner werden bis zu 3 Jahre nach dem Datum der Ziehung aufbewahrt. Die Aufbewahrung dient dazu, den Überblick über die Teilnehmer zu behalten und um somit in der Lage zu sein, jede Anfrage bezüglich des Weihnachtsaktionprojekts zu beantworten.

e)    Verbreitung und Kommunikation
Die Daten zu den Gewinnern der des Gewinnspiels werden vom Verantwortlichen der Verarbeitung unter der folgenden Adresse veröffentlicht und bis zur nächsten Verlosung sichtbar gehalten, um den Überblick über die Gewinner zu behalten und somit eine eventuelle Anfrage bezüglich der Verlosung zu verwalten: www.weihnachtsaktion.com/de/datenschutz

f)    Rechte der betroffenen Person und Widerruf der erteilten Einwilligung.
Sie haben jederzeit das Recht, beim Verantwortliche den Zugang zu Ihren Daten sowie die Berichtigung oder Löschung der Daten zu beantragen.
Sie erhalten eine schriftliche Antwort innerhalb von 30 Tagen (außer bei ausdrücklicher Beantragung einer mündlichen Antwort), auch auf elektronischem Wege. Sie haben außerdem das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder sich der Verarbeitung der Daten zu widersetzen. Sie können auch die Übertragung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen beantragen. 

g)    Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.
Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre Daten unrechtmäßig bearbeitet wurden, haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. 

h)    Obligatorische oder freiwillige Mitteilung der Daten und mögliche Folgen einer Nichtmitteilung 
Die Mitteilung Ihrer Daten an den Verantwortliche ist nur für jene Daten obligatorisch, die für die Erfüllung der Zwecke gemäß Punkt c) erforderlich sind. Die Nichtmitteilung und die Nichteinwilligung zur Verwendung der Daten, macht es unmöglich das Gewinnspiel korrekt durchzuführen. 

i)    Automatisierte Entscheidungsverfahren
Der Verantwortliche verwendet auf keinerlei Weise automatisierte Entscheidungsverfahren, die Ihre personenbezogenen Daten betreffen.

Kaltern/Eppan, den 29/10/18
 

lg md sm xs